Schwarzes Hamburg

  • 14 Juli 2024, 00:46:46
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Umfrage

Welcher Religion oder Glaubensrichtung würdet Ihr Euch zuordnen?

Atheismus
- 13 (33.3%)
Agnostizismus
- 4 (10.3%)
Christentum
- 5 (12.8%)
Islam
- 0 (0%)
Hinduismus
- 0 (0%)
Buddhismus
- 2 (5.1%)
Judentum
- 2 (5.1%)
Neuheidentum
- 3 (7.7%)
Der Esoterik zuzuordnende Strömung
- 0 (0%)
Satanismus
- 1 (2.6%)
Andere
- 9 (23.1%)

Stimmen insgesamt: 34


Autor Thema: Welcher Religion oder Glaubensrichtung würdet Ihr Euch zuordnen?  (Gelesen 7202 mal)

Soschu

  • Regular User
  • *
  • Beiträge: 1
Antw:Welcher Religion oder Glaubensrichtung würdet Ihr Euch zuordnen?
« Antwort #15 am: 09 August 2023, 22:43:33 »

Christin (und damit hier wahrscheinlich eher ein Exot 😅)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gespeichert

BaerndME

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 755
Antw:Welcher Religion oder Glaubensrichtung würdet Ihr Euch zuordnen?
« Antwort #16 am: 10 August 2023, 00:28:14 »

Christin (und damit hier wahrscheinlich eher ein Exot 😅)

Also Platz 2 der definierten Alternativen, noch vor Agnostizismus, und Platz 1 der definierten Alternativen, die eine Religion sind, finde ich nicht sehr exotisch.

Ich erinnere mich, gelesen zu haben, dass Christentum in der gesamten deutschen schwarzen Szene die am weitesten verbreitete Religion ist. Und das ergibt auch Sinn.
Satanismus dagegen ist eher im Kleckerbereich, wenn auch, im Gegensatz zur gesamten Gesellschaft, im zählbaren.
Also nö, biste nicht.
Gespeichert

Smoking_maze

  • Regular User
  • *
  • Beiträge: 17
    • Der beste Kaffee Hamburgs und meine Arbeit  :D  ach ja, Zigarren haben wir natürlich auch :P
Antw:Welcher Religion oder Glaubensrichtung würdet Ihr Euch zuordnen?
« Antwort #17 am: 12 August 2023, 21:53:41 »

Buddhismus

Ich war lange Atheist. Und gegen das Christentum weil es null Sinn für mich ergibt, aber bei dem Buddhismus hat man wenigstens die Karma-Karotte vor der Nase die einem erzählt das man artig und lieb sein soll, damit das Gute und Nette eher zu einem zurückkehrt als das Böse was man verbreitet.

Eigentlich sind wir eh alle sinnloser Sternenstaub  :-X
Gespeichert
Gestern standen wir noch am Abgrund.
Heute sind wir endlich einen Schritt weiter.